Verkehrshelfer gesucht

Der Elternbeirat sowie die Grund- und Mittelschule Oberau möchten in Zusammenarbeit mit der Jugendverkehrswacht und der Gemeinde Oberau die Schulwegsicherheit rund um den Dorfplatz verbessern.

Verkehrshelfer

Neben baulichen Maßnahmen, die von der Gemeinde beschlossen wurden, soll der Fußgängerübergang durch Verkehrshelfer werktags zwischen 7.30 und 8.00 Uhr sowie während des Unterrichtsendes um die Mittagszeit zusätzlich abgesichert werden.

Elternbeirat und Schulleitung bitten um Ihre Unterstützung, denn jede(r) Erwachsene mit gesundem Menschenverstand, mit Sympathie für Kinder und mit einem bisschen Zeit, kann uns unterstützen. Gesucht werden Omas und Opas, Mütter und Väter, ganz einfach kinderliebe Menschen.

Über einen Anruf oder eine eMail freut sich Andre Fuchs, der Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule (eMail: elternbeirat at schule-oberau.de).

Breaking: Heute keine Schule in Oberau

Auf Grund des Wintereinbruchs über Nacht fällt heute im Landkreis Garmisch-Partenkirchen die Schule aus.

Im Regierungsbezirk Oberbayern

Am 11. Oktober 2013 fällt der Unterricht an allen Schulen im Landkreise Garmisch-Partenkirchen komplett aus. Grund ist der Wintereinbruch!(06:12)

Quelle: Bayerischer Rundfunk

Morgen beginnt die Schule wieder

Am morgigen Donnerstag beginnt in Bayern wieder die Schule. Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, innerorts vernünftig zu fahren und sich an Geschwindigkeitsbeschränkungungen und Halteverbote zu halten.

Aber der Schulanfang bietet sich jedes Jahr wieder an, zur Rücksichtnahme im Straßenverkehr aufzurufen.

Außerdem ist natürlich ab morgen wieder mit verstärkter Präsenz von Polizei und kommunaler Verkehrsüberwachung zu rechnen.

Also, ab morgen fahren wir alle vernünftig. Für immer.

20130911-084240.jpg

Ab Morgen wieder Schule in Oberau

Folgende Mitteilung wurde von der Grund- und Mittelschule Oberau ausgegeben:

Am Dienstag, 04.06. findet der Unterricht für die Grundschule und Mittelschule wieder statt.

Für die Fahrschüler aus Ohlstadt und Eschenlohe gelten folgende Regelungen:

  • Fahrschüler aus der 9. Klasse organisieren ihre Fahrt eigenständig, da morgen die Leittexte für den Quali ausgegeben werden.
  • Fahrschüler aus den Klassen 5-8 sollen mit dem Schienenersatzverkehr der Bahn fahren.
  • Sollten jedoch die Busse überfüllt oder der Schienenersatzverkehr nicht stattfinden, dürfen die Schüler für den Schultag telefonisch ab 07.30 Uhr unter der Telefonnummer 08824-944 530 abmeldet werden.

Radio: Unterricht in Oberau fällt morgen aus

Die Radiosender berichten über einen Unterrichtsausfall an Schulen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Bitte die aktuellen Meldungen, zum Beispiel bei br.de beachten!

Am 3. Juni 2013 fällt der Unterricht im Landkreis Garmisch-Partenkirchen an folgenden Schulen aus: ‚Am Montag, den 3. Juni, entfaellt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen an folgenden Schulen der Unterricht: Grund- und Mittelschule Oberau, Grundschule Eschenlohe, Grundschule Ohlstadt, Mittelschule Murnau. Hinweis fuer die Fahrschueler der weiterfuehrenden Schulen: Der Besuch der weiterfuehrenden Schulen ist nur nach Verfuegbarkeit der oeffentlichen Verkehrsmittel verpflichtend. Die Abiturpruefungen finden regulaer statt.‘ (19:29)

Update (19:48 Uhr):

Auch auf der Homepage der Grund- und Mittelschule Oberau gibt es mittlerweile eine offizielle Meldung zum Schulausfall am Montag:

Achtung:

Amtliche Meldung der Schulleitung und des Staatl. Schulamtes Garmisch-Partenkirchen:

Morgen entfällt der Unterricht an der Grund- und Mittelschule Oberau. Schüler, die nicht zu Hause beaufsichtigt werden können, werden in der Schule bis 11.25 Uhr beaufsichtigt. Die Mittagsbetreuung für Grundschüler findet statt.

Markus Schneider, Schulleiter