Fasching in Oberau – die Termine

Volkstrachtenverein Oberau

s2dsplash

Elterninitiative OBELIN und VTV Oberau

image

Blechmusi – Unsinniger Donnerstag

Lieabe Oberauer Maschkara am Donnerstag an Unsinnigen uma 18.45 Uhr dad ma uns mit da Oberauer Blechmusi am ehemaligen Kottan/Erika ihrm Kiosk treffen.

Von Freds Bistro überd Oim bis zum VTV-Heim und Wirte de dazwischn offm hom (Tanne Sportlerheim….) Fürd heier da weg…..

D’ Blechmusi, D’ Schoinriara, D’ Untersberger ….. dadn se um a rege Beteiligung vo de Maschkara in Oberau gfrein das ma ned alloa umanand san und vorallem das ma wieder a Unvergessliche Fosenacht 2014 zamma bringa.

 

Feuerwehr Oberau

Am Rosenmontag, den 03.03.2014 findet wieder unser traditionelles Kesselfleischessen statt.

Es sind unsere Aktiven sowie Passiven Mitglieder, alle Oberauer Bürger und Besucher aus Nah und Fern recht herzlich eingeladen.

Beginn ist um 11.00 Uhr am Feuerwehr Gerätehaus.

Maschkera sind willkommen!!!

Da Unsinnige lebt

Lieabe Oberauer Maschkara am Donnerstag an Unsinnigen uma 18.45 Uhr dad ma uns mit da Oberauer Blechmusi am ehemaligen Kottan/Erika ihrm Kiosk treffen.

cropped-maschkara-header1.jpgVon Freds Bistro überd Oim bis zum VTV-Heim und Wirte de dazwischn offm hom (Tanne Sportlerheim….) Fürd heier da weg…..

D‘ Blechmusi, D‘ Schoinriara, D‘ Untersberger ….. dadn se um a rege Beteiligung vo de Maschkara in Oberau gfrein das ma ned alloa umanand san und vorallem das ma wieder a Unvergessliche Fosenacht 2014 zamma bringa.

Bitte teilts des in Wort Brief und FB form das ma an Haufm wern…..

Quelle: Flori.

Zentrale Plakatierungsflächen für die Kommunalwahl 2014

Im Juli 2014 beantragte die Oberauer SPD die Aufstellung von zentralen Plakatwänden für die Bundestagswahl 2013. Dieser Antrag wurde vom Gemeinderat Oberau auf Grund der vielen Gruppierungen, die zur Bundestagswahl antreten, mehrheitlich abgelehnt.

Die damals in Aussicht gestellte Verwirklichung dieses Wunsches wurde jetzt in die Tat umgesetzt. Zur Kommunalwahl 2014 stehen in Oberau drei zentrale Plakatwände für die Gemeinderatskandidaten zur Verfügung. Jeweils eine an der Zufahrt zum Höfele von der Mühlstraße aus, am nördlchen Bahnübergang in den Loisachauen und am Dorfplatz. Am Dorfplatz ist noch eine zusätzliche Plakatwand für die Wahlvorschläge zum Kreistag des Landkreises Garmisch-Partenkirchen aufgestellt.

Plakattafel

Jede der drei zur Gemeinderatswahl antretenden Gruppierungen in Oberau bekommt Platz für vier DIN A1 Plakate. Der restliche Platz auf den drei Wänden ist für die Gruppierungen, die zur Kreistagswahl antreten reserviert. Diesen steht jeweils ein Plakatplatz in Größe DIN A1 zur Verfügung.

Am Dorfplatz ist eine zusätzliche Plakatwand mit vier Feldern installiert, an die nur Plakate für Gruppierungen, die zur Kreistagswahl antreten, angebracht werden dürfen.

Die Plakate dürfen laut Gemeinde Oberau nur mit Reißnägeln befestigt werden, die Wände sollen wiederverwendet werden.

Sind die großen Plakatwände schöner als die wilde Plakatierung zur Bundestagswahl? Vermutlich schon. Außerdem bringen sie den Vorteil, dass der Oberauer Bauhof nicht auch noch Wochen nach der Wahl übrig gebliebene und nie mehr abgebaute Plakate einsammeln muss.

Für den Wähler haben sie auch noch einen interessanten Vorteil, er muss sich die Aussagen der einzelnen Gruppierungen nicht mehr merken, er kann sich vor die Tafeln stellen und direkt vergleichen.